Geländer planen, Förderung sichern

Ingenieur steht auf dem Dach hinter dem Schutzgeländer und hält eine Kladde in der Hand

Umlaufende Geländer planst Du mit Draw jetzt automatisch. Von Hand werden nur die Durchgänge gesetzt. Selbstverständlich bleibt der Planungsentwurf in jedem Detail individuell anpassbar. Du definierst einfach Start- und Endpunkt Deines Seitenschutzgeländers oder versetzt Zwischenelemente – Draw berechnet alle notwendigen Bauteile, Pfosten und Mindest-/Maximalabstände.

Schon gewusst: Wer sein Seitenschutzgeländer von ABS Safety mit der neuen Planungsfunktion in Draw konzipiert, kann derzeit von einer Bezuschussung durch die BG Bau profitieren: Seit April bietet die BG eine Förderung für Pfosten und Befestigungsmittel von Seitenschutz nach DIN EN 13374, Klasse A an. Detaillierte Informationen zu Förderung findest Du auf www.bgbau.de

Folgende Seitenschutzsysteme von ABS Safety sind zulageberechtigt:

ABS GuardOnTop Fusion

ABS GuardOnTop Sandwich

ABS GuardOnTop Weight

ABS DomeOnTop Fusion

ABS DomeOnTop Weight

Mach den Safety Check!

Über dem iPhone schweben zwei weitere Displayansichten, die die Handyscreens mit den verschiedenen Statusanzeigen darstellen.

Mit der Scan-Funktion in unserer Lock Book Docu App kannst Du jetzt auch einen einfachen Safety Check durchführen, sogar ganz ohne Lock-Book-Profil. Scanne einfach den Datamatrix-Code auf unseren Bauteilen und die App zeigt an, ob und wann das Produkt vorschriftsmäßig überprüft wurde.

Der Safety Check gibt Dir ganz spontan Gewissheit über den Prüfstand der Anschlageinrichtung, die Du und Deine Mitarbeiter womöglich gerade für einen Arbeitseinsatz nutzen wollen. Du kannst den Safety Check aber auch als zusätzlichen spontanen Nachweis nutzen, wenn Du wissen oder Deinem Kunden zeigen willst, dass der vorliegende Sekurant oder ein anderes Bauteil auch ordnungsgemäß geprüft und in die Dokumentation aufgenommen wurde.

Um den Safety Check zu nutzen, musst Du einfach die Lock Book App auf Dein Smartphone oder Tablet herunterladen. Über Google Play oder im Apple App Store. Die App kann übrigens noch viel mehr – und ist kostenlos.

Scan-Codes für jedes Produkt

Foto eines Datamatrix-Labels. Im Hintergrund ist eine Dachfläche mit einem Seilsicherungssstem zu sehen.

Dank unseres neuen Datamatrix-Labels rüstest Du bereits verbaute Produkte von ABS Safety einfach nach. Das erleichtert die Dokumentation deutlich: Mit Lock Book kannst Du hinter dem Label alle erforderlichen Daten hinterlegen. Sie sind dann für jede nachfolgende Überprüfung und Wartung verfügbar. Mit der Scan-Funktion der Lock Book Docu App werden die Produktdaten auf einen Schlag abgefragt und in die Dokumentation übernommen.

Zum Auslesen des Codes benötigst Du nur ein Tablet oder Smartphone mit Lock Book Docu drauf. Die App lädst Du kostenfrei für Dein Android-Gerät oder iPhone/iPad im jeweiligen Store herunter. Die Datamatrix-Label bekommst Du hier.

Lieferscheine mit QR-Code

Ein Lieferschein von ABS Safety, auf dem oben rechts der passende QR-Code zu sehen ist.

Auf unseren Lieferscheinen findest Du nun einen QR-Code. Der wird mit der Docu App ausgelesen und sofort liegen die zu dokumentierenden Produkte und Bauteile in Deiner Dokumentation vor, mit nur einem Scan.

Die Scan-Funktion von Lock Book Docu ist der einfachste Weg, die Vorschriften für eine lückenlose und rechtssichere Dokumentation der neu installierten, turnusmäßig überprüften oder frisch gewarteten Absturzsicherung einzuhalten. Denn Docu weiß, welche Informationen laut DGUV und Bauamt vorliegen müssen. Klingt clever? Ist Docu auch.

Neues Design, mehr Power

Das neue Lock Book Logo als 3D Ansicht

Mit viel Liebe zum Detail haben wir Lock Book einer Frischekur unterzogen. Das sieht nicht nur besser aus, sondern bringt auch mehr Features für Dein Dachhandwerk. Zum Beispiel ein leistungsstarkes Planungs-Werkzeug oder praktische Scan-Funktionen. Aber nicht alles ist neu – Lock Book ist wie gewohnt einsteigerfreundlich, komfortabel und kostenlos.

Ebenfalls neu: Das ABS ist aus den Bezeichnungen unserer digitalen Produkte verschwunden. Warum? Weil Lock Book wächst und wächst und wächst... Und die verschiedenen Einsatzgebiete unserer Anwendungen sollen sich auch im Namen spiegeln, ohne dass diese immer länger werden. Aber keine Sorge, Lock Book wird von uns nach wie vor zu einhundert Prozent für und mit Euch hier in Deutschland erdacht, entwickelt und programmiert.

App mit neuer Scan-Funktion

Ab sofort kannst Du ABS-Safety-Produkte per Scan in Deine Dokumentation aufnehmen. Die Docu App bietet nun eine Scan-Funktion für die Datamatrix-Codes auf unseren Artikeln. Einfach Handy drauf und los – alle relevanten Produktdaten werden umgehend in Lock Book Docu übernommen.

Durch den Scan wird die Dokumentation noch schneller. Du musst die Produkte nicht mehr aus dem Menü auswählen, sondern nimmst per Datamatrix-Scan alle relevanten Daten auf – einschließlich der individuellen Seriennummer. Es geht sogar noch schneller: Unsere Lieferscheine verfügen nun ebenfalls über einen Datamatrix-Code. Hier genügt ein Scan, um in einem Zug gleich alle Produkte und Systemkomponenten in Deine Dokumentation aufzunehmen.

Einen auslesbaren Code findest Du auf allen aktuellen Produkten von ABS Safety. Ältere und bereits verbaute Produkte kannst Du auch nachträglich mit unserem Datamatrix-Label ausstatten. Noch Fragen? Dann frag uns doch!

Lock Book Draw ist da

Das neue Draw Logo wird über einem Plan dargestellt, auf dem eine Hand zu sehen ist.

Draw heißt der brandneue Baustein unserer Office Suite fürs Dachhandwerk. Mit Draw erstellst Du unkompliziert professionelle Dachplanungen. Ohne aufwändige Softwareinstallation und völlig kostenfrei. Wie das geht? Finde es heraus, der Einstieg ist kinderleicht.

Alles, was Du für Draw brauchst, ist ein Lock-Book-Konto. Hast Du schon? Dann kann es gleich losgehen. Mit Lock Book Draw legst Du einfach den Start- und Endpunkt Deines Sicherungssystems oder der zu sichernden Strecke auf dem Dach fest. Draw errechnet die benötigten Komponenten und Maße: Anschlagpunkte, End- und Kurvenstützen, Seillänge, Stützenabstände etc.

Ist die Planung fertig, exportierst Du unkompliziert Deine Skizze und die dazugehörige Stückliste mit allen nötigen Produkten. Das vereinfacht Deine Angebotserstellung und den Bestellvorgang um ein Vielfaches. Und wenn Du noch Korrekturen oder Anpassungen vornehmen willst, öffnest Du die Planung einfach wieder und kannst jedes Detail frei ändern. So einfach geht das.